News

02.10.2014
Ehemalige Kreistagsmitglieder verabschiedet
Für sein politisches Lebenswerk bekam Helmut Feldmann neben dem Dank des Landrates einen Amberbaum für den Garten geschenkt.

In der Kreistagssitzung am Montag hat Landrat Sven-Georg Adenauer die in oder am Ende der vergangenen Wahlperiode ausgeschiedenen 20 Mitglieder des Kreistages verabschiedet. Neun von ihnen gehörten zur CDU-Fraktion. Besondere Würdigung fanden bei der Feierstun...

02.10.2014
Bernhard Altehülshorst für 25 Jahre Kreistagsarbeit geehrt
Blumen für 25 Jahre Tätigkeit im Kreistag: Landrat Sven-Georg Adenauer und Bernhard Altehülshorst (r.)

Im vergangenen Kreistag stand neben der Verabschiedung der ehemaligen auch die Ehrung von drei noch aktiven Mitgliedern an. Darunter ist von der CDU-Fraktion Bernhard Altehülshorst, der dem Kreistag seit 1989 angehört. Altehülshorst, der 1998 und 1999 Vor...

01.10.2014
Der CDU-Stadtverband Verl trauert um Klaus Hörsting

der am 29. September 2014 im Alter von 64 Jahren verstorben ist. Die CDU Verl verliert mit Klaus Hörsting einen Mann, der dauerhaft seine Spuren in Verl hinterlassen hat. Sein Wirken ist sein Vermächtnis für die Zukunft unseres Ortes.

22.09.2014   Rita Süssmuth beim Tag der CDU
"Wiedervereinigung als historisches Geschenk betrachten"
Theo Mettenborg, Henrika Küppers, Ralph Brinkhaus, Rita Süssmuth, Sven-Georg Adenauer und Elmar Brok im Reethus (v.l.).

Die Christdemokraten im Kreis Gütersloh haben zum zweiten Mal einen „Tag der CDU“ veranstaltet. Diesmal in Rheda-Wiedenbrück im Reethus. Nach einem gemeinsamen Frühstück und einer Andacht mit Diakon Thomas Huneke aus dem Pastoralverbund R...

18.09.2014   Die Anregungen der Bürger aufgreifen
Erste Klausurtagung der CDU Fraktion in der neuen Legislaturperiode
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie

Die Verler CDU-Fraktion traf sich zu ihrer ersten Klausurtagung nach der Kommunalwahl. „Uns ist es wichtig, die Anregungen, Wünsche und Kritiken, die wir im Wahlkampf durch die vielen Gespräche erhalten haben in unsere politische Arbeit mit einzubezie...

12.09.2014
Mitgliederversammlung der KPV Gütersloh
Der neue Vorstand (v.l.): Dirk Lehmann, Marita Fiekas, Hubert Erichlandwehr mit Gastredner André Kuper MdL.

Die kommunalpolitische Vereinigung der CDU im Kreis Gütersloh (KPV) hat nach der Kommunalwahl bei einer Mitgliederversammlung ihren Vorstand neu gewählt und die Delegierten für die übergeordneten KPV-Versammlungen bestimmt. Hubert Erichlandwehr, B&uu...

11.09.2014   Historikerin Erika Rosenberg-Band spricht bei der CDU
Im Bann von „Schindlers Liste“
Erika Rosenberg-Band (l.) mit ihren Schindler-Publikationen und die stellvertretende CDU-Kreisverbandsvorsitzende Elke Hardieck.

Fast jeder kennt sie aus dem gleichnamigen Film von Steven Spielberg: „Schindlers Liste“, das berühmte Dokument aus dem zweiten Weltkrieg, mit dem der Fabrikant Oskar Schindler 1.200 jüdische Menschen vor den Vernichtungslagern der Nazis rettete, i...

05.09.2014   Anfrage im Verkehrsausschuss
BVO soll Stellung zu Kritik am Busverkehr nehmen
Wollen hören, was die BVO zur Kritik an deren Busverkehr zu sagen hat (v.l.): Die Kreistagsmitglieder Detlev Kroos (Halle) und Arnold Weßling (Borgholzhausen).

Die CDU-Fraktion im Gütersloher Kreistag hat für die nächste Sitzung des Verkehrs- und Straßenausschusses am 9. September eine Stellungnahme der Busverkehr Ostwestfalen GmbH (BVO) oder des Verkehrsverbundes Ostwestfalen-Lippe (VVOWL) beantragt. Dari...

02.09.2014
CDU erkundet den Teuto
Die CDU-Wanderung am Startpunkt. Im Vordergrund von links: Karl-Heinrich Hoyer, Franz Stockmann, der Vorsitzende der CDU Borgholzhausen Rolf Westmeyer und Ralph Brinkhaus.

Es war bereits die vierte Wanderung, zu der der CDU-Kreisverband Gütersloh eingeladen hatte. Die zweistündige Rundwanderung durch den nordöstlich von Borgholzhausen gelegenen Höhenzug des Teutobuger Waldes hatte rund 50 Wanderer zur Gaststäte &b...

25.08.2014   2011 war Daniel Maasjosthusmann als Soldat im Afghanistan-Einsatz – Nun absolviert er eine Ausbildung
Daniel Maasjosthusmann - Rückkehr ins zivile Leben

Verl(WB). 45 Grad Hitze, keine Privatsphäre in Mannschaftszelten, die ständige Gefahr von Anschlägen: Die Erinnerungen an seinen Einsatz als Zeitsoldat in Afghanistan haben Daniel Maasjosthusmann verändert. »Man lernt viele Dinge in Deutschland...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben