News

21.04.2015   Jungpolitiker treffen CDU-Bürgermeisterkandidaten zum Frühjahrsgespräch 2015
Junge Union Verl steht hinter Michael Esken
v.l.: Andrea Kaltefleiter, Tobias Kaltefleiter, Michael Esken, Jan Eric Seidlitz, Robin Rieksneuwöhner, Daniel Maasjosthusmann, Christopher Johann vor der Brügge, Georg Wester-Ebbinghaus, Alexandra Kerkhoff, Henrik Brinkord, Maik Wittenborg

Die Junge Union Verl (JU) traf sich am vergangenen Sonntag mit dem Bürgermeisterkandidaten ihrer Mutterpartei CDU zu ihrem alljährlichen Frühjahrsgespräch. Im Fokus stand dabei natürlich der bereits angelaufene Bürgermeisterwahlkampf.

26.03.2015
Andreas Westermeyer ist neuer Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbands Gütersloh
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie

Wir gratulieren unserem CDU Vorstands- und Fraktionskollegen Andreas Westermeyer zu seiner Wahl zum Vorsitzenden des Landwirtschaftlichen Kreisverbands Gütersloh.

25.03.2015   Henrik Brinkord neuer stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU Fraktion im Stadtrat Verl
CDU Verl : Wechsel im Fraktionsvorstand
Der veränderte Fraktionsvorstand der CDU: Gabriele Nitsch, Johannes Kettelhoit, Hans-Peter Jakobfeuerborn, Henrik Brinkord, Matthias Humpert.

In Ihrer letzten Fraktionssitzung hat die CDU Fraktion Henrik Brinkord zum neuen stellv. Fraktionsvorsitzenden gewählt. Diese Neubesetzung wurde notwendig, da Ferdinand Hollenhorst für das Amt aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht.

02.03.2015   Gabriele Nitsch will Resolution zur Inklusion selbst nach Düsseldorf bringen
Inklusion : Kritik an der Schulministerin
Zur Meldung

Verl (jahu/rt). Die Sorge um die Martinschule in Rietberg-Verl brachte eine neue Dynamik in das Thema: Einstimmig verabschiedete der Rat der Stadt Verl eine Resolution zur Inklusion an Schulen. <Die Resolution im Wortlaut ist unter diesem Link zu finden> Die ...

10.02.2015   In der Aufstellungsversammlung am 07.02.2015 bestätigten die anwesenden Mitglieder des CDU Stadtverbands Verl den vom Vorstand vorgeschlagenen Kandidaten
Michael Esken ist Bürgermeisterkandidat der CDU Verl
Mit einer kraftvollen Rede betrieb Michael Esken Eigenwerbung für sich. Besonders ein geschlossenens Auftreten liegt dem amtierenden Bürgermeister von Hemer am Herzen. Fotos: Andreas Berenbrinker

Mit großer Mehrheit wurde der vom Vorstand des Stadtverbands der CDU Verl vorgeschlagene CDU-Kandidat Michael Esken für die Wahl zum Bürgermeister am 13.09.2015 gewählt. In der Aufstellungsversammlung am 07.02.2015 im Deutschen Haus in Verl gaben ih...

31.01.2015   Erfolgreiche Aktion lässt Zahl der Mitglieder steigen
Senioren-Union Verl - Mitgliederversammlung mit Grünkohlessen
Zogen eine positive Bilanz für die Senioren-Union Verl: der Vorsitzende Josef Lakämper, der zweite Vorsitzende Ewald Mashänser und Beisitzer Heiner Hollenhorst im Kaunitzer Krug,  Bild: Fortmeier

Kaunitz (mfo). „Sparen kann man nur dann, wenn man Geld hat. Dass Verl so gut dasteht, ist Zeugnis davon, dass sorgsam mit den Steuergeldern umgegangen worden ist“, hat Bürgermeister Paul Hermreck auf der Mitgliederversammlung der Verler Senioren-Union ...

27.01.2015
Anträge der CDU-Fraktion zum Haushaltsplan 2015
Zur Meldung

Wie in jedem Jahr stehen wieder die Beratungen zum Haushaltsplan der Stadt Verl an. Zum Haushaltsplan hat die CDU Fraktion einige Anträge gestellt.

22.01.2015   Presseinformation 1/2015 zur Bürgermeisterwahl 2015
Bürgermeisterkandidat der CDU Verl : Michael Esken
(v.l.): Robin Rieksneuwöhner, Gertrud Buschmann, Gabi Nitsch, Michael Esken, Matthias Humpert und Josef Dresselhaus. Michael Esken soll neuer Bürgermeister in der Ölbachstadt werden. Bild: Steinecke / Die Glocke

CDU Vorstand schlägt einstimmig Michael Esken für die Bürgermeisterwahl am 13. September 2015 vor – Aufstellungsversammlung am 07.02.2015

19.01.2015   Professor Dr. Rolf G. Heinze spricht über demografischen Wandel in Verl
Demografischer Wandel: Auswirkungen und Gestaltungsräume auf lokaler Ebene
Klartext redete Professor Rolf Heinze am Donnerstagabend im Verler Rathaus. „Die Kommunen sind gefragt. Wenn es schlimm kommt, verwaisen ganze Gemeinden“, sagte der Experte, der zum Thema demografischer Wandel sprach. Bild: Steinecke / Die Glocke

Eine weitere Veranstaltung zum Thema "Demografischer Wandel in Verl" fand am 15.01.2015 im Verler Rathaus statt. Die CDU Fraktion hatte Anfang 2014 beantragt, dass sich die Verler Politik und Verwaltung mit den Anforderungen und Folgen des demografischen Wande...

19.01.2015   Triathlon: Wie der 39-jährige Verler Jan Böttcher wieder zum Ausdauerdreikampf zurückfand
CDU Ratsherr Jan Böttcher - Ein sportliches Comeback mit Perspektive
Wechselzone: Es war kein roter, sondern ein grüner Teppich, der Jan Böttcher im Vorjahr in Verl für sein Comeback in der Triathlonszene ausgerollt worden war. Foto: Robert Becker

Verl. Sie hatten keinen roten Teppich ausgerollt. Nur vereinzelt standen heimische Fans an der Strecke, und als Jan Böttcher vom Tri-Sport-Team Verl bei seinem Triathlon-Comeback am Verler See Mitte Juli dem Ziel entgegenstrebte, fing es auch noch an zu regnen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben