Termine

Dezember 2018

Elektro Beckhoff
Westweg 6
33415 Verl
Telefon: 05241-917090
E-Mail: info@cdu-kreisgt.de

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Parteifreunde,
 
zu unserem traditionellen Neujahrsempfang am 6. Januar 2019 lade ich Sie und Ihre Begleitung sehr herzlich ein.
Ich freue mich, als Gastredner Karl-Josef Laumann, NRW Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales, begrüßen zu können. Der Neujahrsempfang bietet zudem einen angemessenen Rahmen, Mitglieder der CDU Verl für ihre langjährige Treue zur CDU zu ehren.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich auch Sie bei unserem Neujahrsempfang begrüßen dürfte und wir in lockerer Atmosphäre ins Gespräch kommen könnten.
Auch Nichtmitglieder sind als Gäste beim Empfang herzlich willkommen.
 
Ihr
Matthias Humpert
CDU-Stadtverbandsvorsitzender
 
Bitte melden Sie sich zur besseren Planung bis zum 3. Januar 2019 unter 05241-917090 oder info@cdu-kreisgt.de an. 
Bitte beachten Sie, dass die Kreisgeschäftsstelle vom 24.12.2018 bis 01.01.2019 geschlossen ist.
 
Programm
  • Begrüßung und Vorstellung des Unternehmens Elektro Beckhoff als Gastgeber
  • Vortrag von Karl-Josef Laumann, NRW Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales
  • Mitgliederehrungen für 25-, 40- und 50-jährige Mitgliedschaft in der CDU
  • Grußworte
  • Kleiner Imbiss und Ausklang der Veranstaltung
  • Auf Wunsch ist eine Führung durch den Showroom der Firma Beckhoff möglich, Dauer ca. 20 Minuten.
 
Gäste:
Karl-Josef Laumann, NRW Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales
Bürgermeister Michael Esken
 


Cafeteria Rathaus Verl
Paderborner Strasse 5
33415 Verl
E-Mail: info@cdu-verl.de

Wie schon in den vergangenen Jahren lädt die CDU-Fraktion alle interessierten Verlerinnen und Verler ein an den Haushaltsberatungen 2019 am Samstag, den 19. Januar von 9:30 Uhr bis 12.30 Uhr in der Cafeteria des Rathauses teilzunehmen. Damit möchte die CDU Fraktion die Gelegenheit geben das große Zahlenwerk, das den Haushalt umfasst, besser zu verstehen und zu erfahren, was sich hinter den einzelnen Positionen verbirgt. Sowohl der Bürgermeister Michael Esken als auch die beiden Beigeordneten Heribert Schönauer und Thorsten Herbst werden an dem Samstag für Fragen zur Verfügung stehen. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt,“ so die Fraktionsvorsitzende Gabi Nitsch, Anregungen und Ideen aus der Bürgerschaft mit in unsere Diskussion einfließen zu lassen. Gleichzeitig wollen wir diskutieren und verdeutlichen, in welche Richtung die CDU-Fraktion mit ihren Anträgen zum Haushalt 2019 die Entwicklung Verls voranbringen möchte.“ Interessierte Bürger und Bürgerinnen sollten sich zur weiteren Planung unter info@cdu-verl.de anmelden.
Inhaltsverzeichnis
Nach oben